dosierte kurzzeitliebe » Blog Archive » Liebesleben

Liebesleben

70_Liebesleben_Wragge

Sie ist 22 Jahre alt und liebt ihn. Er liebt eine Andere, die mit den langen blonden Haaren, vollen Lippen und der großen Oberweite. Die Blondine liebt ihren Chef, der ihr leider keine Aufmerksamkeit schenkt, weil er in die Freundin seiner Frau verliebt ist. Die Freundin seiner Frau liebt ihren Sohn und ist damit vollkommen zufrieden. Der Sohn liebt seine Lehrerin, die jedoch dreißig Jahre älter ist als er. Die Lehrerin liebt ihren Nachbarn, den sie jede Woche einlädt, um ein neues Rezept auszuprobieren. Der Nachbar schätzt die Kochkünste der Lehrerin, bleibt aber nie nach dem Essen. Der Nachbar ist unsterblich in die WDR-Sprecherin verliebt und will keine Sendung mit ihr verpassen. Die WDR-Sprecherin liebt ihre Arbeit und hat keine Zeit sich noch etwas zu wünschen, aber manchmal träumt sie davon ihre Jugendliebe wieder zu treffen, einen Jungen mit dem komischen Namen Alfons. Alfons liebt die Freiheit und versucht heute im Park zu übernachten. Er sammelt seine LIDL-Tüten und versteckt die Essensreste vor neugierigen Hunden. Der neugierige Hund steht ganz früh auf. Sein Herrchen joggt und der neugierige Hund steckt seine Nase überall rein. Der Hund ist wunschlos glücklich. Er hat immer gutes Essen, ein warmes Haus und liebt sein Herrchen. Sein Herr ist ein Manager. Er trägt teure Anzüge, stilvolle Krawatten und arbeitet ununterbrochen. Der Manager liebt Geld, aber noch mehr liebt er, es zu vermehren. Der Manager liebt auch seinen Hund, seine Karriere und seine Mutter. Er hat ein ganz großes Herz. Die Mutter des Managers liebt alle, die sie im Altersheim besuchen. Aber am meisten hat sie die junge Krankenschwester lieb, weil sie in ihr noch einen Menschen sieht. Die junge Krankenschwester liebt ihre Freundin, jedoch hat sie Angst es ihr zu gestehen. Die Freundin der jungen Krankenschwester ist Studentin und ist in ihren Dozenten verliebt. Der Dozent beachtet die Studentin gar nicht, denn er hat nur Augen für den schüchternen jungen Mann, der immer in den hinteren Reihen sitzt. Der schüchterne junge Mann hat eine heiße Affäre mit der WDR-Sprecherin, der jungen Krankenschwester, dem Manager, der Lehrerin und einer reifen Frau, deren Tochter 22 Jahre alt ist.

 

Text: Anna Rudy
Illustration: Saskia I. Wragge

Text: admin